Schwarzenbek
Anarchistischer Spaziergang #7
Von anarchistische Gruppe Schwarzenbek am 11. Juni 2015 veröffentlicht in Anarchie, Antifaschismus, Aktionsberichte und Schwarzenbek.

Wiederholt haben Nazis in Schwarzenbek Plakate und Aufkleber verklebt.

In der Nacht von dem 09. auf den 10. Juni haben Nazis wiederholt mehrere rassistische Plakate und Aufkleber verklebt. Ausgewählt haben sie wieder den Bahnhof und den Stadtteil, in dem sich das Jugendzentrum befindet.

Erfreulicherweise konnte festgestellt werden, dass bereits andere Menschen schon die Nazipropaganda an einigen Teilen abgerissen haben. Im Laufe des Tages wurden sämtliche Aufkleber und Plakate entfernt.

Ein kleiner Überblick über die Nazipropaganda:


0 Kommentare zu „Anarchistischer Spaziergang #7“


  1. Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sechs = sechsunddreißig